Erzengel Michael über den Aufstieg

von 2011 bis 2012


und was wir dafür tun können . . .





Ein wahrhaftiges und seelen-erfülltes Leben in der neuen
Realität leben. Der Wechsel hinein in die neue Zeitschiene
und die Manifestation von Frieden auf der Erde.





Start 'Seminar-Oase'


KRYONSCHULE  DARMSTADT


1)





Die Energien der neuen Erde im Januar 2011


Geliebte Familie des Lichts, wie freudig und wundervoll es ist, dass die Erde den Wandel vollendet hat, der in der Zeit der Ausrichtung des Großen Kreuzes im Jahr 2010 begann. In dieser Zeit wusstet Ihr, dass größere Veränderungen dabei waren, in Eurer Welt zu erscheinen, als der Planet begann, sich für die letzten Phasen seines Wechsels in die fünfte Dimension und die neue Zeitschiene hinein neu auszurichten. Bei der Sonnenfinsternis am 4. Januar wird die Erde vollständig auf ihre neue Umlaufbahn und ihre neue Schwingungsfrequenz ausgerichtet sein, was gewährleisten wird, dass sie im Dezember 2012 zur rechten Zeit bei ihrem Rendezvous mit dem galaktischen Zeittor und ihrem Eintritt in die "Zeitlosigkeit" bzw. die "unendliche Schwingungsfrequenz" hinein ankommen wird.

Wahrhaftig, Ihr Geliebten, bei dem Wandel, der in den letzten Monaten des Jahres 2010 vollzogen worden ist, ging es in erster Linie um Zeit und Eure Wahrnehmung von Zeit in Bezug auf Euer Leben auf dem Planeten Erde. Der Wechsel in die fünfte Dimension des Lichts hinein ist ein Wechsel in eine höhere Bewusstseinsfrequenz hinein. Die Energie auf dieser Ebene schwingt in einer höheren und beschleunigteren Frequenz als in der dritten Dimension. Doch, und hier bitten wir um Eure Aufmerksamkeit, denn hier gibt es ein Paradoxon, das für Euer Erfahren der neuen Realität wichtig ist. In der fünften Dimension des Lichts wird beschleunigte Schwingungsfrequenz als langsamere Zeit erlebt! In der dritten Dimension wird die neue Schwingungsfrequenz als schnellere Zeit erlebt und die Dinge scheinen sich zu schnell zu bewegen.

Die Erde selbst ist nun vollständig in die neue fünfdimensionale Zeitschiene hinein gewechselt, doch als ein Akt der Gnade erlaubt sie der dreidimensionalen Zeitschiene, weiterhin zu bestehen und bis 2012 gleichzeitig mit der neuen Zeitschiene zu existieren.  Die Erdbevölkerung hat dadurch Zeit, sich auf die neue Schwingungsfrequenz und die neue Zeitschiene einzustellen. Beides wird als Wahlmöglichkeit verfügbar sein - bis Mitte 2012, wenn die alte, dreidimensionale Zeitschiene zusammengefallen sein wird, da die Erde ihre Reise durch das Zeittor 2012 hindurch in die "Zeitlosigkeit / Unendlichkeitsfrequenz" bzw. die Zone des unendlichen Bewusstseins hinein beginnt. Zu diesem Zeitpunkt wird alles auf der Erde mit Vorbereitungen für den gigantischen Sprung der "Bewusstseinsweiterentwicklung" in das neue Zeitalter des Lichts und des Friedens hinein beginnen.

Ihr Geliebten, Ihr seid die Wegbereiter für diesen Wandel gewesen, und nun bitten wir Euch, dass Ihr Euch darüber bewusst werdet, dass Eure Wahrnehmung von Zeit in den nächsten achtzehn Monaten ausschlaggebend für Euren persönlichen Wandel sein wird. Ihr werdet lernen, zu erkennen, wann Ihr Euch in dem alten Zeitmuster befindet, das auf ein absolutes Ende hinsteuert, und wann Ihr Euch in dem neuen Zeitmuster und auf dem Weg nach vorn befindet. Auf der alten Zeitschiene werdet Ihr die Beschleunigung der Schwingungsfrequenz als ein Gefühl erleben, dass die Zeit zu schnell vorüber geht, als ein Gefühl, gestresst, gehetzt und ängstlich zu sein und zu viel zu tun zu haben.

Auf der neuen, fünfdimensionalen Zeitschiene wird es so empfinden, als ob alles verlangsamt wäre und reichlich Zeit ist, um das zu bewerkstelligen, was erforderlich ist. Ihr werdet Euch ruhig und friedvoll fühlen, und Ihr werdet erkennen, dass sich alles in Eurem Leben in göttlicher Ordnung befindet. Ihr werdet ein Gefühl von Fülle und Wohlbefinden erleben, egal, wie Eure finanzielle Situation aussehen mag. Und Ihr werdet ein Gespür für die Möglichkeit von Wundern in Eurem Leben haben, während Ihr Euch in dem Abenteuer des Lebens auf der Erde vorwärts bewegt.

 

Über das Erden in die neue Zeitschiene hinein

Geliebte, es ist wichtig, dass Ihr Euch in diese neue Zeitschiene hinein erdet und Eurem Lichtkörper und Eurem physischen Körper ermöglicht, sich an diese neuen Frequenzen und Schwingungen zu gewöhnen. Denn Euer Körper wird in energetischer Hinsicht in erhöhtem Maße schwingen, doch Ihr werdet das Leben langsamer erleben.

Zu Anfang könntet Ihr etwas innere Verwirrung erleben, Euer Körper könnte sich unkoordiniert und schwer anfühlen, Ihr könntet Euch unbeholfen und mit Euch selbst nicht mehr im Gleichklang fühlen. Ihr könntet auch Ängstlichkeit, gestörte Schlafmuster, Erschöpfung, Schwindel und Übelkeit durchleben, während Euer Körper sich mit den neuen Zeitfrequenzen auseinandersetzt. Diese vorübergehenden Symptome sind das, was wir "Reisekrankheit" nennen würden, da Euer Körper sich an die neuen Frequenzen anpasst und sich neu darauf einstellt.

Wisset auch, Ihr Geliebten, dass Euer physischer Körper sich ebenfalls in diesem Prozess des Wechselns und Ausrichtens befindet, um durch das 2012 Zeittor hindurch in unendliche Zeit hinein zu gehen. Darum empfehlen wir, dass Ihr Euren Körper mit Liebe und Fürsorge umsorgt und dass Ihr dafür sorgt, dass Ihr ein ausgewogenes Leben lebt. Lasst jegliche alten Dramen los, die aus der Vergangenheit übrig sind und tretet vollständig in die Energie der Liebe und Vergebung ein. Und sorgt täglich dafür, dass Euer physischer Körper und Euer Lichtkörper sich im Einklang mit dem göttlichen Willen befinden.

Um dies erreichen zu können, werden wir hier eine Aktivierung und Meditation für jeden Tag anbieten, die hilfreich sein wird. Diese ist ähnlich wie die letzte Meditation, die wir angeboten haben, doch sie ist auf eine höhere Stufe gebracht worden, um sich an die neuen Energiewandel anzupassen, mit denen Ihr von der Beendigung der Sonnenfinsternis am 4. Januar an arbeiten werdet. Beginne, indem Du einfach Deine Energie in das Herz hinein konzentriert und tief atmest. Wisse, dass in der fünften Dimension Dein Bewusstsein in Deinem Herzen verankert ist. Erlebe diese Realität als ein tiefes Empfinden von bedingungsloser Liebe und Verbundensein mit allem, was ist. Spüre auch den tiefen Frieden, welcher Teil von diesem Bewusstsein ist.

Dann lasse diese Energie nach unten durch den Solarplexus, das Sakralchakra und das Wurzelchakra hindurch und herunter in das Erdensternchakra hinein gehen, welches in der Erde direkt unter Deinen Füßen befindlich ist. Spüre, wie Du nun dabei bist, Deine Energie in die Erde hinein zu verankern, in die neuen kristallinen Energiegitternetze der fünften Dimension, während sie sich mit Deinem Erdensternchakra verbinden. Nun lasse diese Energie weiter nach unten gehen, um sich mit dem Kristallherzen im Zentrum der Erde zu verbinden. Hier fühlst Du die tiefe und bedingungslose Shekinahliebe von der Erdenmutter zu Dir hoch kommen, durch das Erdensternchakra hindurch und in Dein Herz hinein. Halte diese Liebe in Deinem Herzen und erkenne, dass Du von der Erdenmutter tief geliebt und umsorgt bist und dass Du im Einklang mit dem göttlichen Willen für die Erde bist, wie er durch die Weiterentwicklung des Planeten zur multidimensionalen Realität zum Ausdruck gebracht ist.

Nun lasse die Energie Deinen Körper hinauf gehen, durch das Halschakra, das Dritte Auge und das Kronenchakra hindurch, und hoch in das Seelensternchakra hinein, welches sich direkt über dem Kopf befindet. Hier verbinde Dich mit Deiner Seele und Deinem Höheren Selbst, Deiner ICH BIN Gegenwart, während sie sich in Deine physische Form hinein verankert. Hier kannst Du Dich auch mit Deiner Bestimmung, jetzt hier zu sein, und mit Deiner göttlichen Essenz verbinden. Spüre die bedingungslose Liebe und die Schönheit Deiner Seele, während Du Dich auf Deine höhere Bestimmung für dieses gegenwärtige Leben ausrichtest. Es fühlt sich wundervoll an und angefüllt mit funkelndem und strahlendem Licht. Nun lasse diese Energie nach oben durch die Dimensionen des Lichts hindurch zu dem großen kosmischen Herzen von allem, was ist, gehen. Hier fühlst Du die unendliche Liebe der Quelle für alles, was ist. Ziehe dieses pulsierende und strahlende Licht zurück nach unten in Dein Herz hinein und halte es dort.

Nun - bist Du im Einklang mit dem göttlichen Willen, für Dich selbst und für die Erde. Wenn Du Dich in diesem Einklang befindest, wirst Du es einfach finden, in die fünfdimensionale Zeitschiene hinein geerdet zu sein und Du erfährst die Energien des Friedens, der Ruhe und der Fülle. Das Leben wird einfach und klar werden, wenn Du der göttlichen Führung folgst, die auf dieser neuen Zeitschiene der Anmut und der Liebe zu Dir kommen wird.

 

Über das Manifestieren des Friedens in der Zeitschiene der neuen Erde

Geliebte Familie des Lichts, wir wollten nun ein bisschen über die Energie des Friedens zu Euch sprechen, die zur Zeit so wichtig ist.

Frieden ist nicht nur die Abwesenheit von Krieg und Konflikt. Frieden ist vielmehr eine deutlich ausgeprägte Energie, die bedingungslose Liebe und Mitgefühl und Annehmen von allem ausstrahlt. Es ist zunächst eine innere Energie, welche im Herzen weiterentwickelt werden muss, bevor sie in der äußeren Realität erlebt werden kann.

Ihr Geliebten, wir wissen, dass Ihr in den letzten Jahren hart daran gearbeitet habt, all diese inneren Konflikte und Ärger zu heilen, die verhindert haben, dass Ihr in das Erfahren von innerem Frieden hinein kommt, und nun sind viele von Euch dabei, in dieser inneren Freude und diesem inneren Frieden zu leben und so in der Lage, Ankerpunkte für diese Energien auf der Erde zu sein.

Wir bitten darum, Ihr Geliebten, dass Ihr weiterhin für diesen wunderschönen Zustand von innerem Frieden und Leichtigkeit arbeitet, dass Ihr diese Energien mit anderen teilen mögt. Der Schlüssel zu diesem Zustand von innerem Frieden ist es, Euer Bewusstsein im Herzen verankert zu haben und jederzeit in einem Zustand von klarer Bewusstheit und Vergebung zu leben. Seid bereit, stets zu vergeben und loszulassen und werdet Euch bewusst, wann und wie Ihr aus dem Zustand des inneren Friedens heraus fallt. In diesem bewussten Zustand werdet Ihr in der Lage sein, Euren inneren Frieden über längere Zeiträume aufrecht zu erhalten und somit diese Energie des Friedens und der Liebe um Euch herum zu erzeugen. Diese Energie wird der Samen für die Manifestation der neuen Erde und der Zeitschiene der neuen Erde sein. Jeder Mensch, der dies schafft, wird zu einem Meister des Lichts und wird sofort damit beginnen können, in seinem Leben die neue Erde auf der neuen Zeitschiene zu manifestieren.

Ihr Geliebten, bis zu dem Zeitpunkt, an dem Ihr in das 2012 Zeittor eintretet, wird es viele von Euch geben, die Meister/-innen des Lichts und der Zeit sein werden, und Ihr werdet die Steuermänner und -frauen sein, welche die Menschheit durch das Zeittor hindurch und in die neue Realität hinein lenken werden. Jetzt ist die Zeit, wo Ihr gebeten seid, zu beginnen, intensiv mit diesen Fertigkeiten und Fähigkeiten zu arbeiten, damit Ihr die Bestimmung, für die Ihr diesmal zur Erde kamt, wirklich erfüllen könnt.

 

Ein wahrhaftiges und seelen-erfülltes Leben leben

Ihr Geliebten, Ihr mögt Euch vielleicht jetzt fragen, was dies in Bezug auf Euer Alltagsleben bedeutet? Und wir würden antworten, dass Euer Leben in dieser neuen Zeitschiene "wahrhaftiger" und mit der Energie und dem Licht Eurer Seele und Eurer göttlichen ICH BIN Gegenwart angefüllt sein wird.

Ihr werdet Euch des Flusses von Eurem Seelenlicht in Eurem täglichen Leben bewusst werden, und Ihr werdet die Anweisungen und Hinweise hören, die von den höheren Quellen kommen. Ihr werdet lernen, diesen Anweisungen zu vertrauen und als Meister/innen des Lichts mit den Synchronizitäten und Herzenswünschen und Wundern mit zu fließen, welche auf dem Fluss der schöpferischen Partnerschaft zwischen dem Höheren Selbst und dem Egoselbst erscheinen. Das ist es, was es bedeutet, ein "seelen-erfülltes" Leben zu leben, in dem jeder Tag mit dem Herzensfeuer und dem Licht der Seelenführung und des Höheren Selbstes angefüllt ist.

Wenn Ihr auf diese Weise lebt, Ihr Geliebten, dann wird Euer Leben auf allen Ebenen zu einem wahrhaftigen Ausdruck von dem, wer Ihr seid. Das Höhere Selbst und das Egoselbst werden in einer wundervollen Partnerschaft zusammen arbeiten, die gewährleistet, dass Ihr auf allen Ebenen Eures Wesens Frieden und Freude erlebt, wenn Ihr beginnt, die Realität der neuen Erde in Eurem eigenen Leben zu manifestieren.

Und so, geliebte Familie des Lichts, werdet Ihr in diesem Jahr, das vor Euch liegt, auf wundervolle Weise lernen und erleben. Das wichtigste Datum für Euch in diesem Jahr wird der 11. November sein, wenn das 11/11/11 Sternentor die letzten Neueinstellungen der Erde bereitstellen wird, für ihre Reise zu der galaktischen Ausrichtung am 12/12/12 und die Reise durch das Zeittor am 21/12/12.

Ihr Geliebten, so wünschen wir Euch viel Freude und Liebe, für Eure weitere Reise im Jahr 2011.






Die Energien der neuen Erde im Februar 2011


Ausrichtung in einen harmonischen Zusammenklang hinein:
Dem großen evolutionären Bewusstseinssprung entgegen




Geliebte Familie des Lichts, es geschehen jetzt im Augenblick große Veränderungen auf Eurer Erde, da das alte Energiegitternetzsystem zerfällt und das fünfdimensionale Energiegitternetz der neuen Erde sich aktiviert. Ja, dies mag auf den ersten Blick wirklich wie Instabilität und Unruhe erscheinen, doch wenn Ihr tiefer schaut, dann werdet Ihr erkennen, das all dies Teil von den Veränderungen und Umwandlungen ist, über die wir in den vergangenen Monaten und Jahren gesprochen haben. Und wir sagen nochmals, habt keine Angst, sondern wisset, dass sich alles in göttlicher Ordnung befindet, wenn Ihr Euch durch diese Veränderungen hindurch bewegt. Ihr werdet in göttlicher Liebe gehalten und unterstützt.

Ihr Geliebten, Evolution ist der Prozess, bei dem sich die schöpferische Energie des Heiligen Geistes auf der materiellen Ebene des Seins manifestiert. Es ist ein fortlaufender Prozess, in dem Schöpfung in ihrem unendlichen Ausdruck der Liebe immer vielschichtiger und schöner wird. Ebenso ist Eure persönliche Weiterentwicklung ein unendlicher Ausdruck der Liebe, dem Ihr Euch mit Freude hingeben könnt, frei von Angst oder Beunruhigung. Ihr Geliebten, Ihr könntet möglicherweise gerade Angst empfinden, wenn Ihr mit den Wellen der Anspannung innerhalb des "unbewussten" Kollektivs derer, die noch nicht erwacht sind, in Berührung kommt, doch übernehmt nicht diese Angst und Beunruhigung als Eure eigene. Wie wir Euch in den letzten Jahren gezeigt haben - bleibt in Eurer heiligen Herzensenergie zentriert und wahrt die aus Liebe und Frieden entstehende Ausgewogenheit in Eurem Inneren. Alles ist gut.

Nun, da viele von Euch derzeit die "Symptome" von den Energieveränderungen spüren werden, wollen wir Euch unsere Wahrnehmung und unser Verständnis von diesen Prozessen in Eurem Wesen und Eurem Körper mitteilen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist die Galaxie dabei, in das hinein zu kommen, was wir die "Ausrichtung in einen Harmonischen Zusammenklang hinein" nennen wollen. Das bedeutet, dass all die verschiedenen Ebenen und Dimensionen des Lichts dabei sind, sich in einen harmonischen Zusammenklang von Licht und Klang hineinzubegeben, welcher den innerlichen Zusammenhang des göttlichen Lichts widerspiegelt. Dies erzeugt überall in der Galaxie die wunderschönsten, himmlischsten Töne und harmonischsten Oberklänge, während die Galaxie dabei ist, sich mit ihrer Zwillingsflammengalaxie Andromeda in Einklang zu bringen und sich dann mit ihr gemeinsam auf das kosmische Herz aller Schöpfung und des Lichts auszurichten.

Ja, Ihr Geliebten, es ist ein großartiger Prozess bestehend aus Licht, Liebe und der Unendlichkeit, doch der gleiche Prozess ist nun dabei, in Eurem Körper und den verschiedenen Dimensionen und Ebenen vonstatten zu gehen. Euer physischer Körper und seine DNS sind dabei, sich auf die Erdkodierungen und die gesamten Ebenen der physischen Schöpfung auszurichten, während Eure Seele dabei ist, sich auf den Heiligen Geist und die gesamten Ebenen der kosmischen Schöpfung auszurichten. Diese beiden Prozesse kommen im Herzen zusammen, von wo aus Ihr das uralte Wissen und die unendliche Liebe fühlt und haltet, die Euch durch Euren Prozess der Bewusstseinsweiterentwicklung hindurch bewegt.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt seid Ihr einfach dabei, alle Ebenen Eurer DNS in Einklang zu bringen, bis zu dem Punkt, an dem Ihr alle dreizehn "Stränge" bzw. Ebenen der DNS, die gegenwärtig verfügbar sind, aktiviert habt. Der dreizehnte Strang bzw. die dreizehnte Ebene Eurer DNS Lichtkodierungen verbindet Euch mit Eurem kosmischen Herzen oder Ursprung, mitten in der kosmischen Nacht im der Schöpfungserinnerung. Wenn Ihr diese letzte Lichtverbindung vollzieht, habt Ihr Zugriff auf die ganze Weisheit und Liebe der unendlichen kosmischen Schöpfung. Darum ist es wenig verwunderlich, dass Ihr vielleicht Veränderungen und Nachhalle von diesen Prozessen im Inneren Eures physischen Wesens spürt.

Nun mögt Ihr sagen, dass Ihr zum gegenwärtigen Zeitpunkt ja gar keinen Zugang zu diesen Bereichen habt. Ihr mögt glauben, dass Ihr jetzt nicht mehr wisst als gestern oder letztes Jahr. Doch wir sagen Euch, Ihr Geliebten, dass Ihr diese Informationen nicht mit Eurem Mentalkörper und Eurem begrenzten Verstand abrufen werdet. Der Mentalkörper ist allein nicht in der Lage, diese Informationen zu halten, er hat, wie Ihr es nennen könntet, eine "begrenzte Speicherkapazität" für Informationen, und seine Fähigkeit ist beschränkt auf Ereignisse innerhalb des linearen Zeitablaufs. Darin besteht natürlich der Zweck des Mentalkörpers, er wurde gestaltet, um Erfahrungen innerhalb der dreidimensionalen, linearen Zeit zu ermöglichen, er war niemals dafür vorgesehen, das bestimmende Element Eures Daseins zu sein.

Kosmische Weisheit und das kosmische Wissen der Unendlichkeit wird innerhalb des Lichtkörpers, des "interdimensionalen Körpers", gehalten und ist in den Lichtenergiefeldern verschlüsselt. Hierbei ist der diamantene Lichtkörper so wichtig, denn es sind die diamantenen Lichtpartikel, welche die Weisheit und Liebe der schöpferischen Quelle beinhalten. Das diamantene Licht ist wie die "DNS" des kosmischen Schöpfers, es enthält die unendliche Liebe und Weisheit und das unendliche Licht von allem, was aus der 13. Dimension kommt und die Töne und harmonischen Oberklänge der kosmischen Liebe trägt.

Bei diesem Prozess der Ausrichtung in einen harmonischen Zusammenklang hinein, Ihr Geliebten, befindet sich jeder Bereich Eures Wesens in dem Prozess der Ausrichtung auf die Töne und harmonischen Oberklänge der Pulswellen des kosmischen Herzens. Ihr seid dabei, zu erwachten und bewussten Ausdrucksformen göttlicher Liebe zu werden. Und Ihr werdet dies in Eurem Herzen, Eurer Seele und in Eurem Geist "spüren", und Ihr werdet bei den Reisen hinein in die tiefer liegenden Reiche Eures Wesens in Meditationen, Zeremonien und kollektiven Gruppenreisen des Lichts Zugriff auf diese Informationen erhalten.


Über die göttlich-weiblichen Energien und die Umarmung durch die kosmische Mutter

Geliebte Familie des Lichts, als Ihr Euch in Richtung auf diesen Prozess der kosmischen Ausrichtung in einen harmonischen Zusammenklang hinein bewegt habt, wurde Euch durch die unterstützende Liebe und Umsorgung der großen Mutter, der göttlichen Weiblichkeit mittels der Wellen des hereinkommenden Shekinahlichts geholfen. Dies ist ein Aspekt des Platinstrahls, der eine hohe Schwingungsfrequenz von göttlichem Licht und göttlicher Liebe enthält. Jetzt, da Ihr Euch in die kosmische Ausrichtung in einen harmonischen Zusammenklang hinein bewegt, beginnt Ihr, die Umarmung und die Liebe der großen kosmischen Mutter zu erfahren, die in der Antike als Ma'at bekannt war.

Ma'at ist die Eine, welche die kosmische Ausgewogenheit von allem, was ist, hält. Ihr Name wird "Mayat" oder "Maia" ausgesprochen und ihre "Kinder" sind die Maya, diejenigen, welche die galaktischen Hüter der Weisheit von Zeit und Ausgewogenheit sind. Ma'at ist die Eine, die das hält, misst und erschafft, was als "Zeit" bekannt ist, als eine Art, die Entfaltung der kosmischen Schöpfung durch die Dimensionen des Lichts zu verstehen. Diejenigen, die ihre "Kinder" sind, sind die Hüter der Ma'at, die Hüter der heiligen Tage und Nächte, und diejenigen, die Euch durch die Wellen und Schwingungsfrequenzen der kosmischen Tage und Nächte hindurch geleiten.

Das Symbol für dieses großartige Lichtwesen ist eine Feder! Das zeigt, dass sie die "Leichtigkeit" des Seins ist und dass sie mit den kosmischen Winden der Schöpfung schwebt und fließt. Ihr Geliebten, stellt Euch einen Adler vor, der sich auf dem Wind in die Höhe schwingt, in perfektem Gleichgewicht - das ist die Energie von Ma'at!

Sie ist das große Mysterium und die Hüterin der kosmischen Nacht. In ihre Umarmung hinein zu gehen heißt, in das Herz von allem, was ist, einzutreten und die Leichtigkeit des Seins und den Fluss der kosmischen Zeit in dem "Boot voll mit Millionen von Jahren" zu erfahren, wie die Alten den Planeten Erde nannten. Von ihrem Licht und ihrer Liebe umarmt zu werden heißt, deine unendliche Essenz zu erkennen und mit sich mit deiner kosmischen Weisheit zu verbinden, wenn sie dich durch die kosmische Nacht und das große Mysterium des unendlichen Seins hindurch geleitet.

Wenn Ma'at in dein Leben eintritt, ist sie dir dabei behilflich, die Ausgewogenheit in deinem Herzen und in deinem Wesen zu wahren. Sie ist Ausgewogenheit und sie ist dir dabei behilflich, diese Ausgewogenheit in deinem Leben zu manifestieren. Sie ist dir dabei behilflich, diese Leichtigkeit des Seins zu wahren und mit den Winden der Schöpfung und den kosmischen Wellen des Lichts mit zu fließen, die vom großen kosmischen Herzen ausgehen und Schöpfung und Weiterentwicklung im Licht auslösen. Ihr Geliebten, es ist möglich, mit der Eleganz und Anmut einer Feder im Wind auf diesen kosmischen Lichtwellen zu reiten, wenn Ihr es nur zulasst, allezeit von der göttlichen Liebe und Gnade unterstützt zu sein.

Des Weiteren, Ihr Geliebten, wird der Rat und die Weisheit der Hüter des Tages von den Maya Euch dabei behilflich sein, die Beschaffenheit der Lichtwellen zu verstehen, die vom kosmischen Herzen aus zu Euch kommen und auch zu verstehen, dass sie ein Ausdruck der fortlaufenden Entfaltung der galaktischen Manifestation und kosmischer Schöpfung sind.


Über die nun hereinkommenden Lichtwellen und die Möglichkeit, durch sie die fünfdimensionale neue Erde zum Ausdruck zu bringen

Geliebte Familie des Lichts, während sich die Erde in die Ausrichtung auf einen harmonischen Zusammenklang mit dem galaktischen Zentrum hinein bewegt, werden die Lichtwellen, die von dem großen Mysterium ausgehen, intensiver und stärker werden. Diese Ausrichtung ist ein Geburts- bzw. Wiedergeburtsprozess, und Ihr seid gerade dabei, Euch zusammen mit der gesamten Schöpfung auf einen großen, evolutionären Bewusstseinssprung  vorzubereiten.

Wie wir bereits gesagt haben, wird der Schlüsselmoment innerhalb dieser Schöpfungsspirale am 11. November sein, wenn sich die Erde auf das Ereignis des Jahres 2012 ausrichtet. Allerdings beginnen die Lichtwellen, die bei diesem Prozess behilflich sein werden, bereits im kommenden Monat März spürbar zu werden. Diese Energiewellen werden die Schwingungsfrequenzen und Kodierungen der göttlichen Harmonie und Einigkeit in sich tragen und werden auf sehr starke Weise die fünfdimensionalen Energiegitternetze aktivieren. Das bedeutet, dass sich der Schöpfungsprozess auf den neuen Energiegitternetzen erneut beschleunigt und derart verstärkt werden wird, dass es zugleich eine Beschleunigung in der Auflösung der alten Energiegitternetze geben wird. Dies wird sich als ein erneuter Druck auf das Wirtschaftssystem manifestieren, denn es ist dieses System, mehr als jedes andere, was die Menschen in den alten Begrenzungen der Angst festhält.

Ihr Geliebten, wenn dieses System erneut unter Druck gerät, bitten wir Euch, dass Ihr nicht in Angst verfallt. Eure Bedürfnisse werden erfüllt werden und Ihr werdet von den fünfdimensionalen Energiegitternetzen und Netzwerken des Lichts unterstützt werden. Es sind nur die dreidimensionalen Energiegitternetze, die sich auflösen werden, und obgleich Euch dies manchmal schrecklich oder gar apokalyptisch vorkommen mag, erinnert Euch immer daran, dass Eure Kraft in Eurem grenzenlosen Wesen und in Eurer Fähigkeit liegt, Energie in Eurem Herzen zu halten und das zu manifestieren, was Ihr braucht. Ihr seid kraftvoll und geliebt, und Ihr seid die Liebe selbst.

So werdet Ihr zur Tagundnachtgleiche im März die Intensität dieser Welle spüren. Doch Ihr könnt dann auch leicht wie eine Feder auf den Wellen des kosmischen Lichts in eine neue Schöpfung hinein schweben. Neue Ideen werden so zu Euch kommen, neue Verbindungen, neue Projekte und neue Gemeinschaften. Denn diese kosmische Woge besteht aus den Energien einer neuen Schöpfung und einer neuen Erde. Darum bitten wir Euch dringend, richtet Euer Hauptaugenmerk nicht auf das, was dabei ist, zu zerfallen, sondern richtet Euer Hauptaugenmerk stattdessen auf das, was dabei ist, zu entstehen und sich zu manifestieren - eine neue Erde und ein neues Zeitalter des Lichts!



Die Energien der neuen Erde ab Januar 2011  -  Erzengel Michael gechannelt durch Celia Fenn
Übersetzung von Melanie Schlösser für Starchild (
www.starchildglobal.com)


Es ist unter den folgenden Bedingungen erlaubt, diesen Text zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich aufzuführen:
Die Autorin/Rechtsinhaberin ist namentlich zu kennzeichnen, in der Art, wie sie sich selbst als Verfasserin gekennzeichnet hat. Der Inhalt darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Der Inhalt darf nicht bearbeitet oder in anderer Weise verändert werden. Im Falle einer Verbreitung muss den Lesern/Hörern die Lizenzbedingungen, unter denen dieser Inhalt fällt, mitgeteilt werden. Jede dieser Bedingungen kann nach schriftlicher Einwilligung der Autorin/Rechtsinhaberin aufgehoben werden.





Methoden und Informationen, die den Aufstiegs-Prozess unterstützen:

>  Die Grosse Mahatma-Invokation
>  Die Verjüngungs - Meditation
>  Cranio-Sacrale Körperarbeit
>  
Lichtkörper - Prozess
>  Orion-Stab-Analyse
>  Qi Gong for Life

















1) Bildquelle: Da es trotz intensiver Internet-Recherche nicht möglich war, den Rechteinhaber der obigen Zeichnung von Erzengel Michael ausfindig zu machen, wurde das Bild ohne Bildnachweis in diese Website eingefügt. Sollte der Rechteinhaber damit nicht einverstanden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung, damit das Bild, wenn gewünscht, sofort entfernt werden kann.



>>  Startseite der "Seminar-Oase" Darmstadt!
 
Karibik Kreuzfahrt


Counter Info
         
  
XStat Homepage
     




Locations of visitors to this page